Stimmen

Das sagen Besucher über das Aarbergerhus

Begeisterte Gäste sind unsere grösste Motivation. Lesen Sie selbst, wie unsere Besucher ihren musikalischen oder anderweitig kreativen Aufenthalt im Aarbergerhus erlebt haben.
 

ich habe drei intensive cellotage im schönen aarbergerhus verbracht und danke den organisatorInnen herzlich für dieses tolle angebot. eine wunderbare atmosphäre (in schönster umgebung, am ersten tag, strahlend schön, am zweiten tag hat sich der nebel gelichtet, am dritten tag halt wieder anders, aber immer: so schön der see bei wechselndem licht, auch im regen.)
matthias walpen hat uns durch die drei tage „geführt“: mit herausfordernden technischen übungen, mit feinem gespür dann, alle mitspielenden „ins boot zu nehmen“, zum gemeinsamen zusammenspiel. wir haben erfahren, wie intensiv eine tonleiter sein kann. wie schön dann, wenn wir „prima vista“ etwas vom blatt spielen und vertrauen in unsere möglichkeiten erhalten. in heiterem, lockerem und ernsthaften ambiente haben wir zusammen musiziert. für uns – beglückend.
mein dank geht auch an den koch, der uns überaus verwöhnt hat, mit feinsten salätlis (immer anders gewürzt) und köstlichen mittag- und abendessen. so unkompliziert alles, das habe ich sehr geschätzt.
veronica

Je tiens encore à vous remercier pour l’excellent accueil qui nous a été
réservé. Tout le monde a apprécié ce lieu et l’amabilité de l’équipe de
l’Aarbergerhus. Au plaisir d’un prochain séjour dans votre beau village, je vous
adresse au nom de la Société Chorale, nos salutations cordiales.
Lise-Marie

Es war wieder eine wunderbare und sommerliche Woche mit der
Kanti Wettingen in Ligerz.

Cristoforo S.

Nochmals herzlichen Dank für die Gastfreundschaft und die liebenswürdige
Betreuung. Wir haben den Aufenthalt im Aarbergerhus trotz Arbeit einmal mehr genossen!
Herzliche Grüsse aus Freienbach
Alexandra, Maurus und Beatrice

Gästebuch